www.dox-maskentheater.de  
 

Klicken Sie auf die kleinen Bilder um diese zu vergrößern.Bilder vergrößern per Klick.

DOXCity-Trailer startenHier DOXCity-Trailer anschauen.

theaterspektakel - DOXCity

DOXCity — eine Stadt macht Theater

DOXCity ist Open-air Theaterspektakel — also nur möglich zwischen Mai und September. Das Projekt wird in der Regel vom lokalen Veranstalter vorbereitet. Veranstalter kann eine Institution sein, eine Schule, eine Behörde usw.

Der Veranstalter sucht vorab durch entsprechenden Werbung/PR und Kontakte andere mögliche Teilnehmer.

Das Projekt startet in der Regel nach den Vorgesprächen 1 Woche vor Aufführungsbeginn. Es können 1-2 Aufführungen geplant werden.

In Maskenbau-Workshops werden zum Projektstart unter professioneller Anleitung mit den Darstellern Spielmasken gebaut, die persönliche Maskenfigur jedes einzelnen erarbeitet und die Spielszenen kreiert. Zusätzlich und ergänzend kann auf spielbewährte Masken von dox maskentheater zurückgegriffen werden.

Der lokale Veranstalter stellt die Räumlichkeiten für die Maskenbau-Workshops zur Verfügung und trägt Sorge für die behördlichen Notwendigkeiten (Straßensperrung Ausnahmegenehmigungen für Kfz, Absperrgitter, Öffentlichkeitsarbeit etc.).

In Sachen Technik ist eine geeignete Lichtanlage zur Ausleuchtung des Spielortes, ein Starkstromanschluss und eine Musikanlage erforderlich.

Eine langfrisitige Planung ist von Vorteil. Anfragen für dieses Projekt sollten im persönlichen Gespräch geklärt werden.

Kontakt:
Walter Koch
Auf dem Salzberg 10
D-78464 Konstanz
Tel. 07531 36 21 4 86
Fax.07531 36 21 4 87
Mobil: 0171-365 2667
walterkoch@dox-maskentheater.de

bühnenshows - DOXCOMPANNA

Landlieben

90-minütige Bühnenshow ohne Sprache mit Musik

Handlung:
Ein Bauernhof in wirtschaftlichen Nöten. Die rettende Sanierungsidee: Ferien auf dem Bauernhof. Was anfangs das Ende aller Geldsorgen verspricht, entpuppt sich zusehens als Albtraum...

Bühnen-Mindestmaße: 6 x 4 m (B x T)

Darsteller: 3
Brigitte Sturn
Mirjam Dierks
Walter Koch

Regie/Licht: Walter Koch
Regieassistenz: Xenia Onatop
Bühnenbau: Christian Dierks

Musik und Lichtanlage vor Ort sind von Vorteil, können aber ggf. auch mitgebracht werden.

DamnundHern

und der Himmel auf Erden

90-minütige Bühnenshow ohne Sprache mit Musik, z.T. Live-Musik

Handlung:
Ein ganz normaler Ort in einer Stadt: ein WC, ein Kiosk, eine Haltestelle, eine Parkbank... Hier treffen sich ganz normale Menschen und es passiert, was passieren muss. Beziehungen, Schicksale sowie die kleinen und großen Nöte des Lebens spielen verrückt...

Bühnen-Mindestmaße: 8 x 6 m (B x T)

Darsteller: 8
Brigitte Sturn
Britta Rosenberg
Horst Reger
Mirjam Dierks
Renate Schmeja
Xenia Onatop
Sibylle Schäfer
Stefan Dierks

Regie/Licht: Walter Koch

Musik und Lichtanlage vor Ort sind von Vorteil, können aber ggf. auch mitgebracht werden.

walkacts - Gassy

Geben Sie Ihrer Veranstaltung den besonderen Kick

Mit ungewöhnlichen walkacts, die immer dort auftauchen, wo man sie am wenigsten vermutet. Ein ungewöhnlicher Spaß für Privatfeiern, Events, Festivals, Messen .....

Rolli der Alte [19MB]

Rolli ist ein hilfsbedürftiger, aber fideler Alter im Rollstuhl. Seine Krankenschwester Geraldine ist eine gemeine, hinterhältige Ziege, brutal und unmenschlich im Umgang mit Pflegebedürftigen.Und natürlich macht sie Rolli den Herbst seines Lebens unerträglich. Wirkt es zunächst wie Zufall ‚ – entwickelt der Rollstuhl unmerklich sein Eigenleben. Nach und nach entsteht ein Freundschaft zwischen Passagier und Gefährt und machen wiederum Geraldine den Job zur Hölle. Sehr zum Vergnügen der Zuschauer.

Der Rollstuhl wird unsichtbar fern-funkgesteuert. Der walk act funktioniert aufgrund des Platzbedarfs nur open air. Ein möglichst ebenes und glattes Areal für die Rollstuhlaktionen ist von Vorteil.

Die Nebenbouler [17MB]

Die Nebenbouler sind ein Gruppe von 4 Herren, die neben ihrer Leidenschaft, dem ‚Boule‘ und neben ihrer beruflichen Tätigkeit als Kellner und Toilettenmann auch immer ein wachsames  Auge auf die schönen Dinge des Lebens werfen. Sie sind mehr als charmant, allesamt kleine Schwerenöter und ständig bereit, sich den Vorteil vor den Kollegen zu nehmen.

Die Alten meets Qigong [19MB]

Das Altenheim hat Ausgang. Die Krankenschwester zieht mit ihren pflegebedürftigen Senioren in die Stadt. Doch wehe wenn sie losgelassen. So gebrechlich sie sind, so geschmeidig können sie in ihren Erinnerungen aufblühen.